Fibromyalgiegruppe der Rheuma-Liga

Hannelore Kesterke, Hannelore Barthel, Maria Stella Pusch, Mechthilde Bruns

Die Fibromyalgiegruppe trifft sich um die verkürzten Muskeln, Sehnen und Bänder durch gymnastische

Übungen zu dehnen, den Kreislauf in Schwung zu bringen und Fitness und Ausdauer durch verschiedene Übungen zu erreichen.

Abgerundet wird die Übungsstunde mit Entspannungsübungen oder Phantasiereisen.

Die Symptome der Fibromyalgie kommen in Schüben, sind sehr vielfältig und sind mit großen Schmerzen verbunden. Daher ist der Austausch in der Gruppe, der immer am 1. Mittwoch des Monats stattfindet, für die Teilnehmer von großer Bedeutung.

Diese Gruppe besteht seit über 20 Jahren unter dem Dach der Rheuma-Liga Niedersachsen e.V., Arbeitsgemeinschaft Bad Nenndorf und ist offen für alle Interessierten.

Neben dem Austausch über die Erkrankung stehen über das Jahr verteilt, auch Freizeitaktivitäten, wie Ausflüge, gemeinsames Frühstück etc. auf der Agenda.

Mittwochs, 17:00 -18:00 Uhr

Gesprächskreis: am 1. Mittwoch im Monat von 18:00 - 20:00 Uhr

Beitrag: 16,00 €/ Monat *

Anmeldung: Hannelore Kesterke, Tel. 05043 1650