Die innere Tänzerin entdecken!

Elisabeth Köster, VHS, Dipl. Sozialpädagogin, Tanzpädagogin, Tanztherapeutin i. A.

Achtsame Körperarbeit, Bewegungsmeditation u.tänzerisches Erleben laden ein, die Selbstheilungskräfte zu stärken, das seelische u. körperliche Wohlbefinden zu steigern u. zu innerer Harmonie u. Ausgeglichenheit zu finden.

Der Kurs ist für Frauen jeden Alters geeignet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Bitte mitbringen: Socken, Wolldecke, Getränk

  • Samstag 07.03. von 14.00 Uhr – 17.00 Uhr
  • Sonntag 08.03. von 11.00 Uhr – 14.00 Uhr

und

  • Samstag 04.04. von 14.00 Uhr – 17.00 Uhr
  • Sonntag 05.04. von 11.00 Uhr – 14.00 Uhr

Beitrag: bitte bei der VHS bzw. bei Frau Köster erfragen – 4 Termine *

Anmeldung: 05105 64254 oder elisabeth.koester-petermann@web.de

Anmeldeschluss: 29.02.2020