Demenz verstehen

Roswitha Kaiser, Lehrerin für Pflegeberufe, Pflegefachkraft, Gesundheitstrainerin und Entspannungspädagogin

Unterstützung für Angehörige von demenziell Erkrankten. Themen sind unter Anderem:

  • Die verschiedenen Formen einer Demenz. Ihre Symptome, Ursachen und Therapiemöglichkeiten.
  • Wie gestalte ich die Kommunikation und den Alltag mit an Demenz erkrankten Menschen?
  • Welche Entlastungsmöglichkeiten und Hilfsmittel gibt es?
  • Was können pflegende Angehörige für sich, sprich ihre Selbstfürsorge tun?

Des Weiteren dient dieser Kurs dem Austausch in der Gruppe.

Dieser Kurs ist kostenlos!

 

Montags 16:00 bis 18:00 Uhr,

Termin: ab 29.04.19

Beitrag: kostenlos /8 Termine

Anmeldung: mobil 0176 3408 2244 oder über ro-kaiser@gmx.de

 

Link zum Flyer