Bewegt meditieren und tanzend sein

Ute Schneider, Physiotherapeutin, Anleiterin Kinder-Yoga

Gemeinsam werden wir verschiedene Bewegungsmeditationen ausprobieren. Nach den Bewegungsphasen folgt eine Zeit der Stille im Sitzen oder im Liegen. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit für einen kurzen verbalen Austausch. Im 14-tägigen Wechsel dazu tanzen wir eine WAVE und fühlen uns ein in die Grundrhythmen des Lebens (flowing, staccato, chaos, lyrical und stillness). Wir starten am Donnerstag, dem 12.Januar 2017 mit einer Herzchakra-Meditation. Jeder ist herzlich willkommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ein Ein- oder Ausstieg ist jederzeit möglich.

Bitte Decke,  Kissen und ein Getränk mitbringen.

Donnerstags, 10.15 Uhr – 11.30 Uhr

Beitrag: 8 Euro pro Termin *

Start: 09.08.2017

Anmeldung: 05723 98 95 890 oder 0174 199 40 68 oder euphresine@aol.com


Was Körper und Seele gut tut

Katrin Voigtländer-Fricke, Entspannungspädagogin

Im Raum der Stille sein,

Denn aus der Ruhe kommt die Kraft.

Zeit für mich allein,

und ganz im Augenblick.

Den Energiefluss anregen,

mit meiner inneren Quelle in Berührung kommen.

In der Balance von Bewegung und Entspannung wollen wir uns eine Auszeit von Alltag und Routine schaffen. Mit Körperübungen, Meditation, Gespräch und Entspannungsübungen.

Wenn du gerne mal abschalten willst, das Gedankenkarussell anhalten, neue Eindrücke erfahren, dich gelassen zurücklehnen, einfach Zufriedenheit und Freude spüren möchtest, dann gönn' dir diese Zeit.

Wasser/Tee und kleine Knabbereien stehen für Dich bereit.

Für die Mittagspause 12.30 - 13.00 Uhr bring Dir gern einen kleinen Snack mit.

10:00 - 15:00 Uhr

Beitrag: 67,-- € -- max. 10 - mind. 4 Teilnehmer

Termine: 28.01., 25.02., 18.03.2017 (samstags)

Anmeldung: 0173 8125767 od. www.einfach-gelassen-sein.de